Entspanntes Miteinander bei Demenz - Kurs für pflegende Angehörige

In diesem Kurs geht es darum, sich durch Verständnis der Demenzerkrankung den Pflege- und Betreuungsalltag leichter zu machen und einfache Methoden im Umgang mit menschen mit Demenz zu erlernen.

Der Kurs hat folgende Inhalte:

Demenz ist nicht gleich Demenz - die Erkrankung in ihren unterschiedlichen Formen verstehen

Die Symptomatik in den unterschiedlichen Stadien der Demenz und damit verbundenen Verhaltensbesonderheiten besser verstehen lernen

Wege für einen entspannten Umgang (Hilfe zur Selbsthilfe), Kommunikation und die Wichtigkeit von Tagesstruktur

Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen

Entlastungsmöglichkeiten und mobile regionale Hilfsangebote

Was ist zu beachten, wenn der Gutachter für den Pflegegrad kommt

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

 

Der Kurs setzt sich aus drei aufeinanderaufbauenden Modulen zusammen und findet an nachfolgenden Terminen statt:

Dienstag, der 05.03.2019 von 14 bis 16.30 Uhr

Dienstag, der 12.03.2019 von 14 bis 16.30 Uhr

Dienstag, der 19.03.2019 von 14 bis 16.30 Uhr

Der Kurs ist für die Teilnehemenden kostenlos.

Kursleiterin: Birgit Mai (Fachberaterin Demenz und Autorin)

Veranstaltungsort AWO Seniorenzentrum Am Rosengarten, Göttelmannstraße 45, 55131 Mainz, 4. OG

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: 06131 99 88 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit der weiteren Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.
Weitere Informationen Ok