"Von verlorenen Schlüsseln und der Geldbörse..."

Von verlorenen Schlüsseln und der Geldbörse im Kühlschrank -

Nur vergesslich oder schon dement?

 

Eine Infoveranstaltung der Beratungs- und Koordinierungsstelle Demenz Mainz in Kooperation mit dem Caritasverband e.V.

An diesem Nachmittag soll es um den Unterschied zwischen „normaler“ Vergesslichkeit und der Erkrankung Demenz gehen.

Darum was Demenz bedeutet und wie es auch damit gut weitergehen kann. Sie erhalten Informationen über Ansprechpartner bei Gedächtnisstörungen, über Unterstützungsangebote für Betroffenen und Angehörige. Dabei gehen wir besonders auf die Angebote in Mainz ein.

 

Dienstag , 17.8.2021 von 17:00-18:30Uhr

Ort: GPS Tagesklinik II Schwerpunkt dementielle Erkrankungen

        Drechslerweg 13

        55128 Mainz

Referentin: Silke Maeder - Case Management/Pflegeberaterin

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten.

Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 06131-78 96 807

 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln (AHALRegeln) statt

Mit der weiteren Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.