Demenz und Alzheimer - Angebot der öffentlichen Bücherei Anna Seghers für Betreuungseinrichtungen

Vorlesestunde, buchbar für Institutionen

Auf Ihren Wunsch hin kommt ein Mitarbeiter der Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers in Ihre Einrichtung. Er liest den Seniorinnen und Senioren (mit und ohne Demenz) aus ausgewählten Texten vor und kommt mit ihnen ins Gespräch.

Termine für Vorlesestunden können Sie buchen unter:

Tel.: 06131—12 2476 (Frau Nawrath)

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Demenz und Alzheimer - Angebote der öffentlichen Bücherei Anna Seghers

Aktivierungstaschen

 enthalten eine Auswahl an Vorlesebüchern mit Geschichten und Gedichten, die speziell für Demenzkranke konzipiert wurden, sowie Liederhefte und Tipps zur

Aktivierung der Patientinnen und Patienten. Sie können deren Förderung und Beschäftigung wirkungsvoll unterstützen.

  • Die Tasche „Rat und Hilfe" beinhaltet Bücher zur Information über die Krankheit und ihre Auswirkungen.
  • Die Tasche „Erfahren und Erleben" enthält Berichte und persönliche Erfahrungen von Angehörigen und Betroffenen.

Alle Büchertaschen können von Einzelpersonen und Institutionen ausgeliehen werden.

Literatur-Auswahlliste

Die Öffentliche Bücherei – Anna Seghers hat eine Auswahlliste mit Büchern zum Thema Demenz und Alzheimer zusammengestellt.

Alle Bücher können kostenlos entliehen werden. Dazu benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Die Jahresgebühr beträgt 12 €.

Für gemeinnützige Institutionen und Einrichtungen der Altenpflege ist der Bibliotheksausweis kostenlos.

Kontakt:

Tel.: 06131—12 2476 (Frau Nawrath)

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit der weiteren Benutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.